Klarmobil - Vielfalter der Mobilfunktarife und Tarifoptionen

Dienstag, 6. September 2011

 

Die Auswahl

Der Mobilfunktarifanbieter Klarmobil bietet zum Telefonieren mit Handy und Smartphone zwei Tarife mit Minutenabrechnung mit dazu frei wählbaren Flatoptionen:
Außerdem gehört zum Mobilfunkrepertoire von Klarmobil eine Flatrate für alle Netze mit Datentarif inklusive speziell für Smartphone und iPhone:
Für mobiles Internet mit Smartphone, Notebook und Tablet PC hat man die Auswahl zwischen zwei Daten Flats mit unterschiedlichem Datenvolumen:

Das Netz

Klarmobil arbeitet für eine bestmögliche Netzabdeckung mit zwei Netzanbietern zusammen: Mit der Telekom und mit o2. Bei den Sprachtarifen behält sich Klarmobil die Vorauswahl für das jeweilige Netz vor. Sollte man Verbindungsschwierigkeiten haben, kann man auf Anfrage in das andere Netz wechseln.
Für die Datentarife von Klarmobil steht generell das o2 Netz zur Verfügung.


Postpaid oder Prepaid

Klarmobil bietet für seine Mobilfunktarife Postpaid Komfort: Es kommt monatlich eine Rechnung. Wem das Aufladen von Guthaben aber für die Kostenkontrolle wichtig ist, dem bietet Klarmobil für den Handy-Spar-Tarif und den Community-Tarif aber auch Prepaidkarten an.

Der Handy-Spar-Tarif und der Community-Tarif

Beim Handy-Spar-Tarif zahlt man für die Minute 9 Cent in alle deutschen Netze. Beim Community-Tarif kostet die Telefonminute ins eigene Netz nur 2 Cent, die Minuten in andere Netze 12 Cent. Wer vorwiegend im eigenen Netz telefoniert, für den ist der Partnertarif von
Klarmobil unbedingt empfehlenswert.
Je nach Telefonverhalten kann man sich für eine Festnetz Flat für monatlich 9,95 Euro, eine Kombi Flat für das eigene Netz und das Festnetz für 12,95 Euro oder eine Community Flat für 3,95 Euro entscheiden. Als Datentarif bietet Klarmobil das Handysurf Paket 50 für 3,95 Euro mit 50MB. Jedes darüber hinaus gehende MB kostet 49 Cent. Eine SMS Flat kostet 9,95 Euro pro Monat. Mit zwei zusätzlichen 6 Cent Optionen bucht man Pakete mit 50 Minuten oder 50 SMS für jeweils 3 Euro.

Die Smartphone Flat Komplett 3G

Die Klarmobil Flat Komplett 3G bietet für 39,95 Euro monatlich eine Flat in alle Netze und ein Datenvolumen von 500MB mit Highspeed bis zu 7,2 Mbit/s. Wie für alle Klarmobil Tarife gibt es auch hier keine Mindestlaufzeit. Mit der Komplett Flat 3G gibt es bei Wahl einer Laufzeit
von 24 Monaten und Zuzahlung von 25 Euro ein iPhone 3GS 8GB. Weitere Angebote und Bundles mit iPhone, Smartphone und Tablet PC gibt es im Klarmobil Hardware Online Shop.

Die Datentarife Internet Flat 500 und Internet Flat 5000

Die Internet Flat 500 bietet für 9,95 Euro monatlich 500MB HSDPA. Sie eignet sich damit auch für ein großzügiges Surfvolumen für Handy und Smartphone in Verbindung mit dem Handy-Spar-Tarif.
Die Internet Flat 5000 für 19,95 Euro monatlich ist zu empfehlen für mobiles Internet mit Notebook, iPad und Tablet PC. Wahlweise gibt es einen Surfstick ab 19,95 Euro. Für alle Klarmobil Tarife ist auf Wunsch auch eine Micro-SIM für iPhone 4 und iPad erhältlich.

Per Aktion bietet Klarmobil allen Neukunden, die mit ihrer alten Rufnummer zu Klarmobil wechseln, ein Startguthaben von 45 Euro.


Labels: , , , , ,

 

Zum Angebot

 

 

 

0 Kommentare

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

 
Jetzt Kommentar schreiben

Alle Tarif News

Frühere Artikel

Maxxim bietet freie Netzwahl für Prepaidkarten

Günstig im Urlaub telefonieren und mobil ins Inter...

NABU - umweltfreundliche Postpaid Simkarte im E-Pl...

Netzintern kostenlos telefonieren

iPhone Tarife im D1-Netz

discoTEL Smart - Prepaidkarte im Vodafone Netz

BigSIM - Datenflats und Handytarif im D-Netz

DeutschlandSIM Premium - Kostenstopp im D-Netz

simply, maxxim und hellomobil Datenflat mit iPad

Günstige Apple iPhone Tarife mit Micro-SIM


Handy Tarifvergleich