justsim Blog: Juni 2010

Nachrichten aus Mobilfunk und Online-Shopping. Von der justsim Redaktion.

simply data mit MicroSim-Karte für iPad

Details zu diesem Tarif  Mittwoch, 30. Juni 2010

 

Auch simply data bietet jetzt iPad Nutzern Zugang zum mobilen Internet. Ab sofort kann man bei simply eine MicroSim-Karte zur Datenflatrate simply data buchen.

simplydata

simply data kostet monatlich 19,95 Euro und bietet dafür beste Erreichbarkeit und höchste UMTS Geschwindigkeit bis 72 kbit/s im D1-Netz mit HSDPA Qualität. Beschränkungen der Datengeschwindigkeit auf 64 kbit/s gibt es ab einem Datenvolumen von 5GB monatlich.
Es gibt keine Mindestvertragslaufzeit. Sie können monatlich kündigen. Nach 24 Monaten jedoch erhöht sich die monatliche Gebühr auf 29,95 Euro.

Labels: , ,

 

0 Kommentare lesen   Kommentar schreiben

 

iPad Tarif für mobiles Internet von BASE

Details zu diesem Tarif  

 

BASE bietet jetzt seine Datentarife für mobiles Internet auch fürs iPad an. Sie können die BASE Internet Handy Flat oder die BASE Internet Laptop Flat mit der für das iPad notwendigen Micro-Sim-Karte bestellen.

Die BASE Internet Handy Flat kostet 10 Euro monatlich und bietet bis 250 MB volle UMTS Geschwindigkeit. Nach Verbrauch dieser wird auf GPRS Geschwindigkeit gedrosselt.

Die BASE Internet Laptop Flat bietet UMTS Geschwindigkeit bis 5 MB Datenvolumen. Erst dann wird die Geschwindigkeit auf GPRS reduziert. Wegen der Verfügbarkeit eines höheren Datenvolumens mit höchstmöglicher UMTS Geschwindigkeit ist die BASE Internet Laptop Flat für das iPad vorzuziehen. Sie kostet 20 Euro monatlich. Sie können monatlich auch kostenlos zwischen beiden Flatrates wechseln.



Internet Laptop Flat


Die Micro-Sim-Karte gibt es in jedem Fall kostenlos dazu.

Beide Datenflatrates für mobiles Internet sind innerhalb des Basispakets Mein BASE wählbar und haben jeweils nur eine Laufzeit von einem Monat. Die Buchung von Mein BASE kostet 25 Euro. Die Laufzeit beträgt für das Basispaket 24 Monate. Innerhalb dieser Zeit können Sie kostenfrei die angebotenen Flatrates monatlich neu bestimmen. Es gibt keine Grundgebühr für das Basispaket und monatlich 30 Frei-Minuten und 30 Frei-SMS für das eigene Netz gratis dazu. Das betrifft nicht nur BASE, sondern auch E-Plus, simyo und AY YILDIZ.

Labels: , ,

 

0 Kommentare lesen   Kommentar schreiben

 

Vodafone CallYa jetzt mit nur 7 Cent pro Minute in alle Netze

Details zu diesem Tarif  Montag, 28. Juni 2010

 

Der Prepaid Tarif von Vodafone CallYa bietet noch bis zum 15. Juli 2010 eine attraktive Aktion: Sie zahlen für alle Netze nur 7 Cent pro Minute. Wird die deutsche Fußball-Elf in Südafrika Weltmeister, verlängert sich die Aktion automatisch für alle CallYa Spezial Kunden volle sieben Monate lang, also bis zum 16. Februar 2011.


CallYa 1/15


Wie kann ich an der CallYa Aktion teilnehmen?

Wenn Sie noch kein CallYa Kunde sind, bestellen Sie bei Vodafone jetzt eine Prepaidkarte und registrieren sich bis zum 15. Juli unter 22977. Wenn Sie bereits im Besitz einer CallYa Karte sind, können Sie sich ebenfalls unter dieser Nummer registrieren und nehmen ab sofort an dieser Aktion teil.

CallYa ist ein Prepaid Tarif ohne Vertrag und  ohne monatliche Grundgebühr. Sie können also jetzt die Aktion ganz ohne Verpflichtungen nutzen.

Außerhalb der Aktion bietet die CallYa Karte einen Partnertarif, bei dem die Telefonminute im eigenen Netz nur 5 Cent, in andere Netze 15 Cent kostet. SMS kosten - auch während der Aktion -  19 Cent in alle Handynetze.

Innerhalb der Aktion bietet CallYa zusätzlich eine Flatrate für mobiles Internet mit dem Handy für monatlich nur 7,77 Euro (statt sonst 14,95 Euro). Für diese Aktion können Sie sich unter der Rufnummer 22044 registrieren.

Hier finden Sie einen Vergleich für Partnertarife und einen Vergleich von Flatrates für mobiles Internet mit dem Handy.

Labels: , ,

 

0 Kommentare lesen   Kommentar schreiben

 

McSIM data jetzt auch mit TV und Surf-Stick

Details zu diesem Tarif  Mittwoch, 23. Juni 2010

 

Jetzt kann man auch mit McSIM data nicht nur mobil im Internet surfen, sondern auch Fernsehen empfangen. Damit ist nun auch für das Vodafone Netz ein günstiger Datentarif für das Notebook mit TV und Surfstick im Angebot.

McSIM surf

Preise und Konditionen sind wie bei maxxim data und simply data im D1-Netz. Sie zahlen monatlich 19,95 Euro und müssen sich an keinen Vertrag binden. Dieser Preis gilt per aktueller Aktion jetzt auch für 24 Monate.

Im Vodafone Netz sind Sie mit schnellen 7,2 MBit/s HSDPA unterwegs.

Labels: ,

 

0 Kommentare lesen   Kommentar schreiben

 

simply data jetzt auch mit Surf und TV Stick

Details zu diesem Tarif  Mittwoch, 16. Juni 2010

 

Jetzt bietet auch simply data - der mobile Datentarif für das Notebook - einen Stick an, mit dem man unterwegs nicht nur im Internet surfen, sondern auch Fernsehen empfangen kann.

simplydata

Die Datenflatrate kostet 19,95 Euro monatlich. Der TV und Internet Stick kostet 89 Euro. Der einfache USB Surfstick fürs Internet kostet 49 Euro. Es gibt keine Mindestlaufzeit.

Sie haben guten Empfang im D1-Netz.

Wer ohnehin schom bei simply ist, kann sich den TV und Internet Stick holen und bei der WM noch überall live mit dabei sein.

Ansonsten kann man sich auch für maXXim data mit denselben Konditionen entscheiden.

Labels: ,

 

0 Kommentare lesen   Kommentar schreiben

 

maxxim data jetzt mit USB-Surfstick für Internet und Fernsehen

Details zu diesem Tarif  Mittwoch, 9. Juni 2010

 

Jetzt bietet maxxim data einen Surfstick mit Doppelfunktion: Sie können unterwegs mit dem Notebook im Internet surfen und digitales Fernsehen empfangen. Für alle Fußballfans, die bei den wichtigsten Spielen unterwegs sind, bietet maxxim hier eine gute Chance, mit dem Notebook bei den Fußball-Weltmeisterschaften immer und überall dabei zu sein.

maXXim data

Preise und Konditionen
Der maxxim data XS Stick TV kostet einmalig 89 Euro. Die maxxim data Datenflatrate kostet monatlich 19,95 Euro. Sie können monatlich kündigen.
maxxim data hat im D1-Netz beste DSL-Geschwindigkeiten von bis zu 7,2 Mbit/s im Download und 5,76 Mbit/s im Upload.


Funktionsweise
Zum Paket gehören ein integrierter DVB-T (Digital Video Broadcast-Terestrisch) Tuner mit ausziehbarer TV-Antenne und ein zusätzliches Antennenadapterkabel. Der Empfang von TV und Radioprogrammen erfogt mit Hilfe der integrierten Zusatzsoftware TotalMediaTV.

Für all jene, denen Surfen im Internet reicht, aber jetzt wegen der guten Konditionen unbedingt maxxim data bestellen wollen, gibt es auch weiterhin einen USB-Surfstick nur fürs Internet zum Preis von 49 Euro.


Labels: ,

 

0 Kommentare lesen   Kommentar schreiben

 

Alle Tarif News

Tarif News Archiv


Handy Tarifvergleich