justsim Blog: September 2009

Nachrichten aus Mobilfunk und Online-Shopping. Von der justsim Redaktion.

Mit Prepaid Partnertarifen günstig im eigenen Netz telefonieren

Details zu diesem Tarif  Mittwoch, 30. September 2009

 

Einige Tarifanbieter für Prepaidkarten bieten außer ihrem Einheitstarif auch einen preiswerten Partnertarif an. Mit dem Partnertarif läßt es sich zum niedrigen Minutenpreis im eigenen Netz telefonieren. Die Partnerkarten eignen sich innerhalb der eigenen Familie - insbesondere für die Kinder: Man kann durch sie ohne Aufkommen zusätzlicher hoher Telefonkosten in engem Funkkontakt bleiben. Sie sind auch dann zu empfehlen, wenn der Freundes- und Bekanntenkreis Telefontarife desselben Anbieters hat und man sich netzintern dauerhaft günstige Gespräche garantieren möchte. Die Gespräche in andere Netze kosten einen einheitlichen, etwas höheren Minutenpreis.

Anbieter von Partnerkarten und Preise

Anbieter von Partnerkarten sind klarmobil mit klarmobil 3-Cent, callmobile mit callmobile clever 3, discoTEL mit discoTEL 3-Cent und simply mit simply Partner Prepaid bzw. simply Partner Postpaid.

Im Namen der meisten dieser Tarife steht es schon: die Minute kostet 3 Cent. Mit allen Partnerkarten der vier Anbieter telefonieren sie zum Minutenpreis von 3 Cent im eigenen Netz. Die Gespräche in andere Netze kosten 13 Cent pro Minute, ebenso wie auch SMS und die Abfrage der Mailbox.

Mit allen Anbietern telefonieren Sie im gut ausgebauten D1-Netz. Die Rufnummer kann man jeweils kostenlos vom alten Anbieter mitnehmen.
Beim klarmobil und beim discoTEL Partnertarif bezahlt man per Rechnung. simply bietet die Auswahl zwischen simply Partner Prepaid und simply Partner Postpaid. callmobile clever3 ist ein Prepaid Tarif.
klarmobil, discoTEL und callmobile bieten zusätzlich einen Datentarif mit 49 Cent pro MB UMTS.

Für alle dieser Tarife gilt natürlich, dass es keine Mindestlaufzeit, keinen Mindestumsatz und keine Grundgebühr gibt.

Da die Angebote nahezu identisch sind, sollte man bei der Entscheidung für einen der Partnertarife die aktuellen Aktionen der Anbieter berücksichtigen (siehe auch "effektiver Anschaffungspreis" in der Tarifvergleich-Tabelle).

Labels: , , , ,

 

1 Kommentare lesen   Kommentar schreiben

 

Handy Datenpakete für Mobilität im Internet

Details zu diesem Tarif  Dienstag, 15. September 2009

 

Die Prepaid Discounter simyo, klarmobil und blau bieten für das Handy Datenpakete zur mobilen Datenübertragung an, die man ohne Vertrag zum Telefontarif dazu buchen kann.

Das simyo und das blau Handy-Internetpaket umfassen beide 1 GB. Das Datenvolumen von 1GB reicht auch für die intensive Nutzung von Internet, E-Mail und Chat auf dem Handy. Es kostet jeweils 9,90 Euro monatlich. Nach Aufbrauchen des 1 GB wird der auch empfehlenswerte Prepaid Datentarif von blau bzw. simyo mit 24 Cent pro MB berechnet.

Das klarmobil Handy Surfpaket 50 bietet 50 MB für 4,95 Euro monatlich. Jedes zusätzliche MB wird mit 19 Cent berechnet. Für das Abrufen von Mails und kleinere Internetdienste ist das genug.

Simyo und auch blau bieten UMTS im eplus Netz, klarmobil im o2 Netz. Da UMTS im eplus Netz und im o2 Netz noch nicht überall gleichermaßen verfügbar ist, schaltet das Handy in nicht erschlossenen Gebieten automatisch auf einen langsameren Standard wie EDGE oder GPRS.

Wer mit dem Handy surfen will, für den sind die Datenpakete von simyo, klarmobil und blau sehr zu empfehlen. Man surft einfach und günstig: Es wird nur die Simkarte benötigt.


Simyo - Hier klicken!

Labels: , , , ,

 

1 Kommentare lesen   Kommentar schreiben

 

Alle Tarif News

Tarif News Archiv


Handy Tarifvergleich