justsim Blog: August 2009

Nachrichten aus Mobilfunk und Online-Shopping. Von der justsim Redaktion.

BASE bietet Doppelflat zum Surfen und Telefonieren

Details zu diesem Tarif  Montag, 31. August 2009

 

Mit der BASE 2 Doppelflat und BASE 5 Doppelflat können Sie erstmalig zwei Flatrate Tarife buchen, die beides bieten: Grenzenloses Telefonieren mit dem Handy und Surfen im Internet inklusive.

Für einen Online Vorzugspreis von 20 Euro monatlich haben Sie bei BASE 2 eine Flatrate für das eplus Netz, das BASE Netz und das Festnetz und zusätzliche 60 Gratis Minuten in alle anderen deutschen Handynetze. Dass Sie zusätzlich mit Ihrem Handy unbegrenzt online gehen können, schlägt alle bisherigen Flatrate Angebote auf dem Mobilfunk Anbieter Markt. BASE 5 bietet das gleiche Angebot für mobiles Internet in Verbindung mit einer Flatrate in alle Netze.

Was es für Vielsurfer zu bedenken gibt: Ab einem Datenvolumen von 250 MB pro Kalendermonat steht nur noch GPRS-Bandbreite (max. 56 kbit/s) zur Verfügung - für normales Mailen und Surfen auf dem Handy sollte das aber ausreichen!

BASE 2 Doppelflat

Labels: ,

 

0 Kommentare lesen   Kommentar schreiben

 

VoIP jetzt mit Datentarifen von o2

Details zu diesem Tarif  

 

02 hat jetzt ein Tabu der Datentarif Anbieter aufgehoben: Mit Datentarifen von o2 kann man ab sofort offiziell Skype (Voice-over-IP oder auch Internet-Telefonie) über das Handy oder das Notebook zum Einsatz bringen.

Mit Telefonie im Internet lassen sich deutlich Telefonkosten sparen: Sie nutzen Ihren Datentarif für Internet-Telefonie: Die Kosten sind abgedeckt innerhalb der Datenflatrate.

o2 bietet hierzu eine Mobile Internet Flatrate für das Laptop, das Internet Pack M fürs Handy oder die Tagesflatrate o2 Internet Dayflat.

Labels: , , , ,

 

0 Kommentare lesen   Kommentar schreiben

 

Darum einen Prepaid Handytarif ohne Vertrag...

Details zu diesem Tarif  Freitag, 28. August 2009

 

Wofür wir schon lange werben, wurde nun auch offiziell von Stiftung Warentest bestätigt: Mobilfunktarife mit Vertrag und Mindestlaufzeit sind zu teuer. Auch wenn Sie ein hochwertiges Handy dazu bekommen, zahlen Sie 24 Monate lang zu hohe Gebühren und Minutenpreise. Das wird durch die gesparten Kosten für ein Handy nicht ausgeglichen. Darum wechseln Sie zu einem Mobilfunk Discounter mit günstigem Minutenpreis, ohne Mindestlaufzeit und ohne Grundgebühr.

Vorteile von Mobilfunkdiscountern und Prepaid Tarifen

Sie zahlen günstigste Minutenpreise: Inzwischen gibt es Prepaid Tarife mit Minutenpreisen ab 8 Cent, dazu gehören zum Beispiel maxxim und discoTEL. Bei letzterem bezahlen Sie effektiv sogar nur 7,5 Cent pro Minute. Selbst als Vieltelefonierer mit 150 Gesprächsminuten pro Monat würden Sie hier nur auf etwa 12 Euro kommen. Bei Tarifen mit Vertrag zahlen Sie deutlich mehr - auch wenn Sie ein Handy als Bonus bekommen.

Sie zahlen nur die Kosten für Ihre vertelefonierten Gesprächsminuten: Sie haben bei einem Prepaid Tarif von einem Mobilfunkdiscounter keine zusätzliche Grundgebühr und keinen erforderlichen Mindestumsatz. Die Anschlussgebühren sind verschwindend gering bzw. fallen durch Aktionen und Gutscheine oft ganz weg.

Sie genießen volle Flexibilität und Kostenkontrolle: Bei einem Prepaid Mobilfunktarif gibt es keine Mindestlaufzeit. Damit können Sie jederzeit zu einem anderen Anbieter wechseln, wenn Sie beispielsweise Probleme mit dem Netz haben oder ein günstigeres Angebot lockt. Wenn Sie aber einfach nur in Ruhe telefonieren möchten, lassen Sie Ihr Guthaben auf Ihrer Simkarte einfach automatisch aufladen. Sie haben mit Ihrem Guthaben immer die volle Kostenkontrolle. Einige Mobilfunkdiscounter bieten Ihre Tarife auch als Postpaid (auf Rechnung) an. Für das günstige Telefonieren im eigenen Netz mit Freunden und Verwandten gibt es bei einigen Anbietern zusätzlich die Partnertarife mit 3 Cent pro Minute.

Wenn alle bisher aufgeführten Argumente noch nicht ausreichen: Viele Mobilfunk Discounter zahlen einen Bonus für die Mitnahme der Rufnummer vom alten Anbieter. Bei simyo gibt es derzeit sogar 50 Euro. Damit haben Sie ein sattes Startguthaben für den neuen Tarif. Wechseln Sie jetzt und sparen Sie viel Geld!

 

0 Kommentare lesen   Kommentar schreiben

 

Beste Handytarife August 2009

Details zu diesem Tarif  Dienstag, 18. August 2009

 

Justsim empfiehlt einmal im Monat die besten Handytarife:

Beste Prepaid Tarife

maxxim ist mit 8 Cent für die Gesprächsminute in alle Netze weiterhin ein Top Prepaid Tarif. Viele entscheiden sich auch für maxxim, weil er stets eine gute Verbindung im D1 Netz garantiert.

discoTEL wirbt mit 7,5 Cent pro Minute in alle Netze. Real muß man wie bei maxxim auch erst 8 Cent pro Minute zahlen, bekommt zum Jahresende aber einen Bonus von 0,5 Cent pro vertelefonierter Gesprächsminute gutgeschrieben. Auch discoTEL bietet bestes D1 Netz. Mit diesem Angebot ist discoTEL in die Top Liga der Prepaid Karten aufgestiegen.

Bester Handytarif Vielfalter

Der Top Anbieter mit dem vielfältigsten Angebot an Tarifen mit insgesamt sehr guten Konditionen für das Handy und auch fürs Notebook ist für justsim momentan Klarmobil:

  • Klarmobil bietet einen Postpaid Handytarif zum Telefonieren mit 9 Cent pro Minute in alle Netze im besten D1 Netz.
  • Weiterhin hat Klarmobil einen Partnertarif im Angebot, bei dem Sie intern nur 3 Cent pro Minute für Gespräche ins eigene Netz zahlen und 13 Cent in andere Netze.
  • Klarmobil bietet zum Telefonieren fürs Handy die Flat klarmobil fürs eigene Netz, die Flat festnetz fürs Festnetz, die Flat kombi für intern und Festnetz und die Flat komplett für alle Netze. Letztere kostet in der aktuellen Aktion 59,95 Euro mit nur drei Monaten Mindestlaufzeit. Die Telefontarife haben keine Mindestlaufzeit!
  • Für Wenigsurfer hat Klarmobil ein Datenpaket von 50 MB für 4,95 Euro. Der Minutenpreis fürs Surfen mit dem Handy betrgägt 19 Cent pro MB.
  • Den Laptop Datentarif gibt es - ohne Vertragslaufzeit - für 19,95 Euro monatlich für unbegrenztes Surfen mit UMTS Geschwindigkeit. Aber gehen Sie sicher, dass Sie in einem von o2 gut erschlossenen Gebiet surfen: Leider hat sich Klarmobil bei den Datentarifen für dieses Netz entschieden und nicht wie bei den Telefontarifen für das D1 Netz.
Die Einrichtungspreise sind mit 4,95 bis 9,95 Euro im Vergleich sehr günstig.

Labels: , ,

 

0 Kommentare lesen   Kommentar schreiben

 

Alle Tarif News

Tarif News Archiv


Handy Tarifvergleich