Das simyo iPhone - billig und ohne Vertrag!

Samstag, 22. November 2008

 

simyo verkauft das iPhone! Das ist schon eine News wert, war doch T-Mobile bis jetzt der einzige Anbieter, der das iPhone offiziell verkauft hat. Natürlich ist das simyo iPhone ohne Vertrag und ohne SIM-Lock, es kann also mit jeder SIM-Karte genutzt werden. Der Preis liegt bei 589 Euro für die 8GB Variante, und 675 Euro für 16GB iPhone Speicher.

simyo war schon immer Vorreiter in der Verschmelzung von Handy und Internet, schließlich war es der erste Anbieter, der einen drastisch günstige UMTS Tarife fürs Handy mit einer Abrechnung pro MB anbot. Nun bietet simyo sogar ein 1GB Datenpaket mit UMTS Geschwindigkeit für nur 10 Euro an und wird damit erneut Preis/Leistungs-Sieger für UMTS Tarife, wenn man nicht mehr als 1GB pro Monat mit dem Handy surft. Alles was man dafür braucht, ist eine simyo SIM-Karte im iPhone, mit der man obendrein noch billig mobil telefonieren kann.

iPhone und simyo - eine Verbindung, die Internet auf dem iPhone schnell und erschwinglich macht!

Labels: ,

 

Zum Angebot

 

 

 

1 Kommentare

23.11.08: Anonymous Anonym meinte...

 

Verstehe die ganze Hysterie nicht. Das gleiche Telefon gibt es doch schon lange bei www.fdkshop.de.
 
 

 

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

 
Jetzt Kommentar schreiben

Alle Tarif News

Frühere Artikel

120 Euro mit dem VolksDSL Heimvorteil sparen!

VolksDSL bestellen mit iPod nano gratis

Echte HSDPA und UMTS Prepaid Tarife fürs Handy

Die besten Datentarife für Handy Gelegenheitssurfe...

Mit UMTS und Prepaid Tarif im Internet - alle Anbi...

Handy Flatrate News - BASE zurück auf dem Flatrate...

Günstige Datentarife von Prepaid Anbietern

Das Handy inklusive Prepaid Tarif als Geschenkidee...

Die günstigsten Prepaid Handytarife im Herbst 2008...

fonic surf stick für mobiles Surfen


Handy Tarifvergleich