callmobile jetzt auch mit 9 Cent Tarif

Dienstag, 8. April 2008

 

Seit dem 7.4.2008 hat nun auch callmobile einen 9 Cent Tarif - damit ist callmobile endlich zurück in der 1. Liga der Prepaid Billigtarife!

Mit dem clever9 Tarif von callmobile kann man rund um die Uhr für 9 Cent in alle Netze telefonieren und SMS versenden. Der Wechsel von anderen Anbietern zu callmobile mit kostenloser Rufnummernmitnahme wird sogar mit 10 Euro Bonusguthaben belohnt.

Leider fehlt dem neuen callmobile Tarif jegliche Innovation oder Unterscheidung von der Konkurrenz. Der fehlende attraktive Datentarif (kein UMTS, nur Zeitabrechnung) lässt den direkten Konkurrenten congstar trotz gleicher Minutenpreise im direkten Vergleich sogar deutlich besser aussehen! Eine Rückkehr zum Spitzenplatz der billigen Handytarife gelingt so für callmobile nicht.

Fazit: Nachdem die Mobilfunk-Discounter fonic, blau, congstar und simyo schon seit Monaten 9 Cent Tarife anbieten (bzw. simply seinen 8,5 Cent Tarif), zieht nun auch callmobile nach, um im Rennen der Handy Billigtarife nicht auf der Strecke zu bleiben.

Wer vor allem viel im eigenen Netz telefoniert, kann weiterhin den callmobile clever3 nutzen, bei dem die Minute 3 Cent bzw. 13 Cent in andere Netze kostet.

Labels:

 

Zum Angebot

 

 

 

1 Kommentare

20.4.08: Anonymous Rob meinte...

 

Ich habe immer noch meine alte callmobile Karte - wie kann ich in den callmobile clever9 Tarif wechseln?
 
 

 

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

 
Jetzt Kommentar schreiben

Alle Tarif News

Frühere Artikel

iPhone kaufen mit congstar Tarif - das passt!

Neuer Handy Flatrate Vergleich mit Tarifberater

simyo und blau senken Preise

congstar Flatrate billiger

Billige Handytarife ab 3 Cent im Test

congstar billiger - Prepaid für 9 Cent in alle Net...

simyo und base Tarife in ganz Europa

BILD Prepaid Tarif - alle Online-Vorteile

D1 Discounter billiger und besser - News von callm...

Prepaid Karten kostenlos - alle Anbieter


Handy Tarifvergleich