iPhone Programme ohne Hack nutzen

Montag, 22. Oktober 2007

 

Wie Apple heute bekannt gab, wird für das iPhone bald die Nutzung von Zusatzprogrammen möglich sein, die nicht von Apple selbst herausgegeben wurden. Ein dazu notwendiges sogenanntes "Software Developer Kit" wird Anfang 2008 veröffentlicht.

Bisher war fremde Software nur auf iPhone Geräten möglich, bei denen mittels eines Hacks die Sperre von Apple entfernt wurde. Apple wehrte sich gegen die Hacks mit immer neuen Aktualisierungen des iPhone. Trotzdem kursieren im Internet schon dutzende Anwendungen für das iPhone, von Spielen bis Büro.

Für Apple iPhone Fans in Deutschland ist die Ankündigung eine gute Nachricht, da schon kurz nach Verkaufsstart des iPhone in Deutschland mit einer Fülle legaler Anwendungen für das iPhone gerechnet werden kann.

Labels:

 

Zum Angebot

 

 

 

0 Kommentare

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

 
Jetzt Kommentar schreiben

Alle Tarif News

Frühere Artikel

iPhone exklusiv bei T-Mobile ab 9. November

Vybemobile mit 10 Cent Tarif Aktion

Youni und BASE - Handytarife für Studenten

BILDmobil Prepaid Tarif - alle Infos

simyo Krimi Video jetzt online

Neue Prepaid Karte von Bild

Prepaid Flatrate von simyo und Blau erhältlich

Handytarife werden noch billiger

01051 mit Prepaid Tarif

Aldi Handy-Flatrate


Handy Tarifvergleich