justsim Blog: August 2007

Nachrichten aus Mobilfunk und Online-Shopping. Von der justsim Redaktion.

Fonic Tarif - Preise jetzt bekannt

Details zu diesem Tarif  Donnerstag, 30. August 2007

 

Fonic, der neue Mobilfunk-Discounter im o2-Netz, hat Details zum neuen Tarif veröffentlicht.

Der Fonic Tarif bietet mobil telefonieren und SMS für 9,9 Cent in alle Netze - ein echter Preisbrecher. Der Tarif ist ein Prepaid-Tarif ohne Vertragsbindung, Grundgebühr und Mindestumsatz.

Die Fonic SIM-Karte kostet einmalig 9,99 Euro.

justSIM bietet einen ausführlichen fonic Test und fonic Vergleich mit anderen Prepaid-Karten.

Labels:

 

0 Kommentare lesen   Kommentar schreiben

 

fonic - o2 plant eigenen Billigtarif

Details zu diesem Tarif  Sonntag, 19. August 2007

 

O2 - Deutschlands kleinster Netzbetreiber - möchte mit einem eigenen Handy Billigtarif neue Kunden werben.

Unter dem Namen fonic soll ein Prepaid Tarif mit SIM-Karte nach dem Vorbild der Konkurrenz simyo von E-Plus bzw. congstar von T-Mobile angeboten werden.

Labels: , , , ,

 

1 Kommentare lesen   Kommentar schreiben

 

vybemobile bietet neuen 10 Cent Tarif

Details zu diesem Tarif  Samstag, 18. August 2007

 

vybemobile, eine Marke von E-Plus, bietet einen neuen 10 Cent Tarif an, der günstiges Handytelefonieren, billige SMS und kostenloses Download von angesagten Hits kombiniert.

SMS und mobil telefonieren kostet in alle Netze für 10 Cent. Das ist also noch günstiger als bei Zehnsation von E-Plus (dort kosten SMS 20 Cent in alle Netze).

Wo man bei Zehnsation aber lediglich einen Mindestumsatz von 10 Euro pro Monat hat, muss man bei vybemobile 10 Euro monatliche Grundgebühr zahlen. Dafür gibt es monatlich 10 Chart Downloads im WMA Format (192 KB) gratis. Der reguläre Downloadpreis auf dem vybemobile Downloadportal liegt bei 1,49 Euro pro Titel.

Labels: , , ,

 

2 Kommentare lesen   Kommentar schreiben

 

o2 Genion XL - neue Handy Flatrate

Details zu diesem Tarif  

 

o2 bietet mit der Genion XL Handy Flatrate in alle Netze einen neuen Handy Flatrate Tarif an, mit dem man unbegrenzt kostenlos in alle Netze telefonieren kann. Der monatliche Grundpreis liegt (mit Online-Bestellung) bei nur 68 Euro.

Der neue o2 Flatrate Tarif ist damit deutlich günstiger als die vergleichbaren Komplett-Flatrates von BASE und congstar (ohne Online-Bestellung kostet der Tarif 80 Euro monatlich) - siehe Handy Flatrate Vergleich.

Labels: ,

 

0 Kommentare lesen   Kommentar schreiben

 

Mit UMTS Datentarif günstig surfen

Freitag, 17. August 2007

 

Billige Handytarife sind jetzt auch zum günstig mobil surfen zu gebrauchen!

Die billigen D1 Tarife von callmobile und simply bieten für 9 Cent pro Minute einen Datentarif, mit dem man Internet und WAP per UMTS und GPRS nutzen kann.

Bei blau.de und simyo (beide E-Plus Netz) zahlt man weiterhin günstige 24 Cent pro MB über UMTS und GPRS.

Damit bieten nun alle großen Mobilfunk-Discounter und Prepaid Anbieter billiges Surfen mit dem Handy an.

Labels: , , , , ,

 

0 Kommentare lesen   Kommentar schreiben

 

callmobile Handy Shop

Details zu diesem Tarif  Donnerstag, 9. August 2007

 

Der callmobile Handy Shop ist online. Der Prepaid Anbieter verkauft ab jetzt nicht nur Prepaid Tarife, sondern auch Handys von preiswert bis edel.

callmobile führt die Hersteller Nokia, SonyEricsson, Motorola, Samsung und LG.

Der callmobile Prepaid Tarif bleibt weiterhin gleich günstig.




Labels: , ,

 

0 Kommentare lesen   Kommentar schreiben

 

Roaming-Kosten sinken - im EU-Ausland sparen

Mittwoch, 1. August 2007

 

Es gibt seit 30. Juli 2007 einen "Eurotarif"! Dank neuer Roaming Preise, die die EU verfügt hat, werden Auslandsgespräche billiger. Die meisten deutschen Mobilfunkanbieter scheinen die neue EU-Richtlinie zu respektieren.

Innerhalb der EU dürfen Gespräche ab Ende August nur noch maximal 49 Cent kosten. Für eingehende Gespräche soll man nur noch bis zu 24 Cent pro Minute zahlen müssen.

E-Plus, T-Mobile und Vodafone haben den Eurotarif deutlich früher als zum 30. August aktiviert: T-Mobile ab 1. Juli, Vodafone ab 29. Juli und E-Plus ab 1. August. Ihre Tarife liegen ebenso wie die Tarife der meisten anderen Anbieter in der EU genau oder fast genau an den erlaubten Obergrenzen.

Labels:

 

0 Kommentare lesen   Kommentar schreiben

 

Alle Tarif News

Tarif News Archiv


Handy Tarifvergleich